Frauen III - TSV Petersaurach 4:2 (2:2)

Die 3. Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg gewann am Freitagabend in der Kreisliga Nürnberg-Frankenhöhe mit 4:2 (2:2) gegen den TSV 1921 Petersaurach (Foto).
Vor 40 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz der Sportanlage der Bertolt-Brecht-Schule trafen die Gäste durch Cristin Gundel bereits nach wenigen Sekunden zur 0:1-Führung (2.). Im Gegenzug konnte Shannon Gottschall nach einer Vorlage von Carina Oechler zum 1:1 ausgleichen (6.).
Nach einigen Unkonzentriertheiten in der Nürnberger Abwehr gelang dem Tabellenfünften durch Eva-Maria Meixner jedoch schnell die erneute Führung zum 1:2 (16.). Abermals Shannon Gottschall sorgte nach einer Vorlage von Christina Fild für den 2:2-Halbzeitstand (32.).
Nach der Pause waren nur wenige Sekunden gespielt, als erneut Shannon Gottschall nach einem genialen Pass von Carina Oechler zur umjubelten Nürnberger 3:2-Führung traf (47.). Endgültig alles klar machte Lena Böttcher mit ihrem Treffer zum 4:2-Endstand in der 74. Minute. Durch den dritten Saisonsieg machte das Team einen riesigen Sprung vom 10. auf den 5. Tabellenplatz.

Der 1. FC Nürnberg III spielte mit:
Stefanie Lohmann - Stefanie Übler, Mona Hartmann, Tanja Ruck, Sophie Mull - Andrea Buß - Shannon Gottschall, Carina Oechler, Lena Böttcher - Christina Fild, Irina Wehr (27. Janine Adel, 90. Laura Nagel).