Stephanie Panusch ist neue Vereinsschiedsrichterin

Mit Stephanie Panusch hat der 1. FC Nürnberg Frauen- und Mädchenfußball nun eine eigene Schiedsrichterin.
Die 15-Jährige frühere Torhüterin spielte in den vergangenen vier Jahren bei den Clubmädels, musste verletzungsbedingt jedoch ihre aktive Laufbahn als Fußballerin beenden.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Schiedsrichterprüfung und viel Erfolg in Deiner Laufbahn als Unparteiische, liebe Steffi!
PS: Der 1. FC Nürnberg Frauen- und Mädchenfußball freut sich natürlich auch auf weitere Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, die für unseren Verein pfeifen möchten.