U15 - JFG Frankenjura D2 Junioren 0:3 (0:2)

Am 24.07.2013 spielte die neuformierte U15 Mannschaft gegen die C2-Junioren der JFG Frankenjura.
Die ersten Minuten haben wir total verschlafen. Folgerichtig wurde dies nach knapp 7 Minuten mit dem 0:1 bestraft.
Nach diesem Gegentor haben wir uns gefangen und danach zwei super Chancen zum Ausgleich. Zum einen Paula Meier mit einem Linksschuss ans Außennetz und zum anderen Isabel Wörner mit einem schönen Rechtsschuss, den der Torwart leider entschärfte. In der 32 Spielminute erhöhte JFG Frankenjura mit einem Sonntagsschuss auf 2:0.

In der zweiten Halbzeit bekamen wir das Spiel mehr und mehr in den Griff und hatten wiederum durch Isabel Wörner die Chance das Ergebnis auf 2:1 zu stellen. Doch ging der Ball leider Milimeter neben das Tor.
In der 63 Minute machte dann die JFG den Schlusspunkt mit dem 3:0. In der Summe ein verdienter Sieg für die JFG Frankenjura, dennoch haben sich unsere Mädels super verkauft.
Die Vorfreude auf die neue Saison steigt immer mehr.

Der 1.FCN spielte mit:
Melissa Kuya-Strobel - Marie Ermer, Kiara Fleischmann, Eva Otzelberger, Birte Köhn - Julia Wagner, Hannah Popp - Jamie Niefnecker, Silke Birkner, Isabel Wörner - Paula Meier  /  Ammanda Sulewski, Lea Söhndel