U17 II - FC Bayern München II 0:2 (0:1)

Die B-2-Juniorinnen des 1. FC Nürnberg verloren am Samstag in der Bayernliga vor 55 Zuschauern beim FC Bayern München II mit 2:0 (1:0).
Die Clubreserve startete gut, allerdings scheiterte Saskia Fischer im direkten Duell mit dem Torwart. Nach zehn Minuten verloren die Mädels aus Nürnberg die Ordnung und Bayern beherrschte das Mittelfeld.
Nach einem Stellungsfehler in der Defensive konnte München den 1:0-Halbzeitstand durch Patricia Zankl erzielen (31.).
Im zweiten Spielabschnitt wollten die Clubmädchen den Spieß umdrehen. Doch die Bayern nutzten einen Torwartfehler kurz nach dem Wiederanpfiff zum 2:0 durch Vanessa Haim (42.).
Danach kam der Club bei starkem Schneefall endlich im Spiel an und drückte die Münchenerinnen tief in deren Hälfte. Leider scheiterten mehrere Spielererinnen der Gäste an der starken Torhüterin der Heimelf, sodass die Bayern den Heimsieg über die Zeit brachten und der Club mit leeren Händen die Heimreise antreten musste.

Der 1. FC Nürnberg II spielte mit:
Valerie Münderlein - Sophie Mull (33. Melisa Begovic), Stefanie Schlegel, Sabrina Walter, Samantha Bidinger - Mariella Novak (64. Rebecca Leinberger), Alicia Kohl - Saskia Fischer, Aida Kardovic, Valentina Haßler (56. Aycan Yanac) - Anna Wachal.