Frauen I - FV Obereichstätt 7:2 (4:2)

Trotz vieler Ausfälle von Stammkräften gewannen die Frauen des 1. FC Nürnberg heute souverän beim Tabellenletzten FV Obereichstätt mit 2:7 (2:4) und sind nun vorerst Spitzenreiter in der Bayernliga.
Tore:
0:1 Verena Eichhammer (2.), 0:2 Marina Mittermeier (7.), 1:2 Andrea Naujokat (19.), 2:2 Martina Knoll (21.), 2:3 Verena Eichhammer (25.), 2:4 Luisa Richert (32.), 2:5 Verena Eichhammer (54.), 2:6 Belinda Fink (70.), 2:7 Julia Rose (88.).
Simone Grimm sah wegen Foulspiels die Gelbe Karte (52.).

Der 1. FC Nürnberg spielte mit:
Jacqueline Pfaller - Melissa Ludewig, Simone Grimm, Julia Hirschmann, Alexandra Loukas - Lisa Greiner, Luisa Richert - Verena Eichhammer, Tanja Lehnes (50. Julia Rose), Daniela Puscha (58. Belinda Fink) - Marina Mittermeier (72. Tina Würdemann).