U15 - DJK Nürnberg-Eibach 0:12 (0:6)

In der 2. Runde des Kreispokals war der Kreisklasse-Tabellenführer eine Nummer zu groß:
Die C-Juniorinnen des 1. FC Nürnberg unterlagen heute Abend vor 50 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz der Sportanlage der Bertolt-Brecht-Schule der männlichen C-Jugend der DJK Nürnberg-Eibach mit 0:12 (0:6).
Die Hälfte der Treffer fielen bereits in den ersten 20 Minuten, worauf anschließend sogar 20 gegentorfreie Minuten folgten, in denen die Clubmädchen dagegenhalten konnten. Ein eigener Treffer lag zwar im Bereich des Möglichen, wurde aber vom Gästekeeper Manuel Richter verhindert.
Tore:
0:1 Daniel Nietzer (4.), 0:2 Sebastian Ritter (5.), 0:3 Dominik Schmelzer (6.), 0:4 Jonas Brandl (9.), 0:5 Daniel Nietzer (16.), 0:6 Sebastian Ritter (19.), 0:7 Patrick Caruso (39.), 0:8 Sebastian Ritter (43.), 0:9 Dominik Schmelzer (50.), 0:10 Jonas Brandl (61.), 0:11 Daniel Nietzer (63.), 0:12 Marcel Lauch (68.).

Der 1. FC Nürnberg spielte mit:
Saskia Seidel - Antonia Einecke (48. Marie Ermer), Marie Ermer (20. Berfin Gün), Kiara Huber, Silke Birkner (36. Melanie Gloner) - Jessica May, Jasmin Ittner (36. Denise Helmschrott) - Jamie Niefnecker, Aida Kardovic, Nathalie Kinder - Aycan Yanac (36. Denise Lutz).