Willkommen beim Club!

Katja Fischer ist eine von bisher neun externen Neuzugängen der B-Juniorinnen-Bundesliga-Mannschaft des 1. FC Nürnberg.

Die 16-Jährige wurde in Nördlingen geboren und wohnt in Wemding. Über die Stationen TSV Wemding 1892, SV 67 Weinberg, TSV 1861 Nördlingen und TSV 1847 Schwaben Augsburg kam sie nun zu den Clubmädels.
Die zentrale Spielerin, die bereits mehrfach in die bayerische Landesauswahl berufen wurde, freut sich auf den FCN: "Durch die hohe Förderungsqualität sehe ich beim Club bessere Möglichkeiten, mich fußballerisch weiterzuentwickeln. Mein Traum und Ziel waren schon immer, in der höchsten Liga zu spielen."
Trainer Osman Cankaya über seinen Zugang: "Katja steht seit Beginn der Vorbereitung bei uns auf dem Platz und steigert sich mit jeder einzelnen Trainingseinheit. Sie lernt schnell und bringt den nötigen Biss mit, um sich in der Bundesliga durchzusetzen. Ihre Qualitäten auf und neben dem Platz passen perfekt in diese Mannschaft hinein."