Zweites Länderspiel für Jessica May

Einsatz im EM Spiel gegen Tschechien

Cluberin Jessica May (16) absolvierte am Dienstag in Weißrussland ihr zweites Länderspiel für Deutschland. Beim letzten deutschen Vorrundenspiel der UEFA-U-17-Juniorinnen-Europameisterschaft 2016 gegen Tschechien im Haradski-Stadion in Baryssau, das mit einem 0:4-(0:3)-Sieg für unsere Nationalelf endete, wurde sie in der 58. Minute eingewechselt.
Durch den Sieg steht Deutschland im Halbfinale, welches am 13. Mai 2016 im Torpedo-Stadion in Schodsina gegen England ausgetragen wird. Das Spiel um den 3. Platz steigt am 16. Mai 2016 im Traktar-Stadion in Minsk, das Finale ebenfalls am 16. Mai 2016 in der Baryssau-Arena in Baryssau. Die besten drei Mannschaften der EM qualifizieren sich für die FIFA-U-17-Juniorinnen-Weltmeisterschaft 2016, die vom 30. September bis zum 21. Oktober 2016 in Jordanien stattfindet.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg beim Turnier, Jessica!

Alle Infos