Zum Hauptinhalt springen

1. FCN Hallen Girls Cup 2019

Turniersieg geht nach Pegnitz, U16 mit gutem dritten Platz

Am 4. Adventssonntag konnten unsere U 16 Mädchen die Gäste von SC Kirchenthumbach, FC
Pegnitz, TSG Bamberg, SV Poppenreuth Fürth, TV Hilpoltstein, ASV Möhrendorf und SpVgg
Weissenstadt empfangen.
Nachdem die FCN Mädels bei den Gruppenspielen mit 3 Siegen
und  einer Niederlage auf dem 2.Platz landeten, bestritten sie das Halbfinale gegen den
Gruppenersten der anderen Gruppe, den FC Pegnitz. Leider ging dieses knapp mit 0:1 verloren.
Im anderen Halbfinale standen sich der SV Poppenreuth Fürth und der TSG Bamberg gegenüber.
Endstand 5:4 nach 6m-Schiessen für Poppenreuth.
Der Gastgeber gewann das Spiel um Platz 3
gegen Bamberg mit 1:0 und das Finale gewann Pegnitz nach Verlängerung 3:0. Gratulation dem
diesjährigen Turniersieger FC Pegnitz.
Herzlichen Dank an alle, die zum guten Gelingen des Turniers beigetragen haben und die
spannenden Spiele mit sportlich fairem Verhalten.