Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreicher Auftakt in der Vorbereitung

Clubreserve gewinnt auch zweites Testspiel

Nach einer langen Zwangspause startete die U23 Mitte Juni mit der Vorbereitung der neuen Saison. Die Monate davor nutze das Team, um sich mit internen Lauf-Challenges und Workouts körperlich und konditionell fit zu halten. In den ersten Wochen auf dem Platz standen Basics mit und ohne Ball im Vordergrund der Trainingseinheiten. Am 17.Juli starteten auch die Vorbereitungsspiele an den Wochenenden. Im ersten Match gegen die interne dritte Mannschaft lief einiges noch nicht so rund wie gedacht, aber es war auch das erste Spiel nach guten 8 Monaten ohne Spielpraxis. Dennoch reichte es zu einem 5:0.

Die zweite Partie am letzten Wochenende gegen das B-Juniorinnen Bundesliga Team aus Crailsheim verlief schon deutlich strukturierter. Die Gäste hielten bis zur Mitte der ersten Halbzeit gut mit und konnten mit viel Engagement sich den Angriffen des Clubs erwehren. Da sie am Vormittag bereits eine komplette Partie gegen unser eigenes B-Juniorinnen Team absolvierten, machte sich der Kräfteschwund mit fortgeschrittener Spielzeit, trotz eines 20 Spielerinnen umfassenden Kaders, immer deutlicher bemerkbar. Nach dem Schlusspfiff des souverän leitenden Unparteiischen fiel das Ergebnis mit 9:0 doch recht deutlich aus.

Fazit vom Trainerteam: Strukturell und von der Kommunikation war es deutlich verbessert als im Match davor. Passgenauigkeit, Laufwege ohne Ball und Besetzung der freien Räume sind Punkte für die nächsten Trainings und Spiele. Maßstab werden die Spiele gegen die Bayernligisten sein, die zum Ende der Vorbereitung terminiert sind.