Zum Hauptinhalt springen

FC Forstern - 1. FC Nürnberg 1:2 (1:1)

Knapper Sieg in Forstern

Foto: Alexander Fox @FuPa

Am letzten Sonntag hatten unsere Frauen das zweite Auswärtsspiel in Forstern. Mit Spielbeginn konnte unsere Mannschaft kontrolliert von hinten aufbauen und sich die ein oder andere Torchance herausspielen.
Bereits in der siebenten Spieminute schloss Fournier einen Spielzug über die linke Seite zum 1:0 für die Clubfrauen ab. Ab Mitte der 1. Halbzeit stellte der Gegner um und lief deutlich höher an. Dadurch wurde unser Spielaufbau erschwert und es ergaben sich durch diesen Druck auch Fehler. Einen dieser Fehler nutze Forstern kurz vor der Halbzeit zum 1:1.
Nach der Pause konnten wir die Pressing Situationen des Gegners deutlich besser lösen und erspielten uns so einige Torchancen. Es dauerte dann aber doch bis zur sechsundsiebzigsten Spielminute, bis Lein den erlösenden 2:1 Siegtreffer erzielen konnte. Die Vorlagen kamen von Sauer und Salfelder.