Skip to main content
03.04.2017 | U17 | erstellt von: Volker Köhn

1. FFC Frankfurt - 1. FC Nürnberg 2:1 (1:0)

Bitteres Tor in letzter Spielminute

Bild vom Hinrundenspiel

Die U-17-Juniorinnen des 1. FC Nürnberg verloren am Samstagnachmittag in der Bundesliga Süd knapp mit 2:1 (1:0) beim Tabellenzweiten 1. FFC Frankfurt.
Nach einem frühen Rückstand in der 8. Spielminute erzielte Mannschaftskapitän Anna Madl in der 74. Spielminute den 1:1-Ausgleich.
Mit dem Abpfiff erzielte die Heimelf vor 150 Zuschauern noch den 2:1-Siegtreffer (80.).
Die Clubmädchen bleiben Tabellenfünfter.

Alle Infos zum Spiel