Skip to main content
09.01.2018 | Frauen III | erstellt von: Roland Hofmann

3.Platz beim Turnier in Eggolsheim

Frauen III mit Kaltstart zum Turnier

Gleich zu Tunierbeginn musste die Dritte zum Eröffungsspiel antreten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten meisterten die Club Damen diese erste Aufgabe gegen den FC Wichsenstein mit 2:0. Die Tore erzielten Nici Schneeberger und Jamie Meister.
Das zweite Spiel gegen den SV Wernsdorf ging mit 0:2 verloren und im letzten Gruppenspiel gegen den TSV Drüggendorf behielten die Clubberer, mit 2:0 durch Tore von Vera Hermann und Jamie Meister, die Oberhand. Somit war man Gruppenzweiter hinter Wernsdorf platizert.
Im Halbfinale setzte es, trotz einer 1:0 Führung durch Vera Hermann, eine 1:3 Niederlage gegen Ligakonkurrenten und den späteren Turniersieger DJK Schlaifhausen. Zu träge gingen die Mädels ans Werk und Schlaifhausen drehte das Spiel in 2 Minuten.
Im kleinen Finale dann ein umgekehrtes Bild. Nach einem frühen 0:1 Rückstand gegen Gastgeber DJK Eggolsheim, drehten die Gäste diesmal das Spiel durch wunderbar herausgespielte Tore von Vera Hermann, Luisa Obenauf und Julia Luger.
Fazit: Kaltstart ohne Training und Vorbereitung kann sich das Ergebnis sehen lassen!

Der Club trat an: Viki Brauer (TW), Shannon Gottschall, Luisa Obenauf, Nicole Schneeberger, Vera Herrmann, Sabrina Greubel, Julia Luger, Jamie Meister, Kerstin Brendli