Skip to main content
02.10.2017 | Frauen III | erstellt von: Roland Hofmann

STV Deutenbach - 1.FC Nürnberg III 1:3 (0:2)

Erster Auswärtssieg für die Dritte

Das Spiel in Deutenbach begann mit 10 minütiger Verspätung, nachdem auf dem Mini Ausweichplatz neben dem Palm Beach noch ein anderes Spiel stattfand.
Der Kick startete sehr lebhaft, der STV versuchte die Club Damen in die eigene Hälfte zu drängen, diese jedoch legten speziell in der ersten Halbzeit eine technisch überragende Leistung auf den Platz und spielten in der Abwehr extrem souverän. Man konnte teilweise mit der Zunge schnalzen, wie die Dritte auf dem, mit Verlaub, kleinen Holperplatz zu Werke ging. In der 10. Minute dann der erste Lohn in Form von einem Tor zur 1:0 Führung durch Luisa Obenauf, wunderschön durchgesteckt von Nicole Schneeberger.
In der 18. Minute dann das wohl schönste Tor des Tages. Die exzellente 3er Staffette ausgehend von Luisa Obenauf auf Anamaria Liles, die den Ball wunderbar in den Lauf von Lena Böttcher spielte, die wiederum total abgeklärt zum 2:0 ins lange Eck einschob. Der tolle Fussball sollte danach nicht abebben. Weiter ging es mit u.a. einem Pfostenschuss durch Anamaria Liles. Weitere Chancen, um höher in Führung zu gehen, blieben leider liegen. So z.B. ein toller Kopfball von Katrin Achziger, nach einer Ecke.
In der 2. Halbzeit dann gleich in der 48. Minute das 3:0 Abstaubertor durch Luisa Obenauf - die damit an allen Toren beteiligt war. Eigentlich war das Spiel jetzt schon gelaufen, wenn da nicht gleich in der 52. Minute der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt für die Heimelf zeigte. Johanna Heinritz sollte eine Gegenspielerin nicht regelgemäß vom Ball getrennt haben. Das 1:3 erledigte dann Nina Vetter. Von da an veränderte sich die Spielsituation - die Gäste sahen sich in die Devensive gedrängt und Deutenbach gestaltete das Spiel offen. Dazu gehörte auch noch ein Lattentreffer, das Spiel wäre noch einmal spannend geworden, so aber konnten in einer sehr guten kämpferischen Leistung die Clubberer den zweiten Dreier souverän über die Zeit bringen. Ein tolles Spiel mit exzellenten spielerischen Akzenten.

Alle Infos zum Spiel