Zum Hauptinhalt springen

TSV Theuern - 1.FCN U16 1:0

Unnötiger Punktverlust

Die U16 Mädels des 1. FCN reisten am 23.10 nach Theuern, um ihr erstes Auswärtsspiel der laufenden Saison zu absolvieren. Die Partie spielte sich von Beginn an vor dem Tor der Mannschaft aus Theuern ab. Die Bälle wurden schön herausgespielt, die Mannschaft drückte auf das gegnerische Tor, allein ein Abschluss mit Torerfolg fehlte. So zog sich das Spiel über eine halbe Stunde hin, bis es schließlich kam, wie es kommen musste. In der 35. Minute erfolgte ein Konter der Mannschaft aus Theuern, dann zwei Abwehrschnitzer und der Ball schlug im eigenen Tor ein.
Bedrückt saßen die Mädels in der Halbzeitpause und lauschten den Anweisungen des Trainers. Doch es konnte in der zweiten Halbzeit keine wesentliche Veränderung erkannt werden. Das Spiel verlief genauso weiter, nur dass es keinen erfolgreichen Konter für Theuern mehr gab. Somit blieben die drei Punkte in Theuern und die Aufgabe für die nächsten Spiele lautet. Trainieren, damit auch der letzte Schritt, also der Torerfolg noch klappt.