Zum Hauptinhalt springen

Zweiter Neuzugang bei den Clubfrauen

Sara Schramm wechselt von der Isar in die Norismetropole

Vom FFC Wacker München wechselt die 16-jährige Innenverteidigerin Sara Schramm zum Club. Kaderplaner Christian Goebel setzt viel Hoffnung in die Verstärkung: " Mit Sara Schramm wechselt eine junge und ambitionierte Spielerin zu uns, von der wir uns eine spannende Entwicklung erhoffen. Bereits in den ersten Einheiten hat sie das Tempo im Frauenbereich gut angenommen und wir sind überzeugt, dass sie unsere Defensive nachhaltig verstärken wird."
Schramm freut sich auf und über das neue Umfeld: "Ich hab einen super ersten Eindruck bekommen und mich schon gut eingelebt. Ich freue mich auf die kommende Saison und bin motiviert mich weiterzuentwickeln." Gegen die SG SpVgg Döbra/FC Konradtsreuth bietet sich gleich die Chance die ersten Schritte im neuen Trikot erfolgreich zu gestalten.