Hintere Reihe: Rebekka Salfelder, Jona Francesca Leske, Elena Mühlemann, Isabelle Maliha, Sophie Fournier, Anne Führlein, Emma Kusch

3. Reihe: Franziska Mai, Nina Schneider, Mona Gellert, Sara Schramm, Kerstin Bogenschütz, Amelie Thöle, Leonie Vogel, Lara Felix

2. Reihe: Bernd Richter (Videoanalyst), Osman Cankaya (Trainer), Jessica May, Nadja Burkard, Nele Bauereisen, Luisa Richert, Alan Niksic (Mannschaftsbetreuer), Corina Eder (Physio), Thomas Flakus (Co-Trainer)

1. Reihe: Nastassja Lein, Anna Wachal, Laura Lücker, Saskia Bürki, Lea Paulick, Celia Steinert, Michaela Drescher, Leonie Hein

Die Mannschaft

Nach dem Abstieg aus der Regionalliga Süd in der Saison 2010/2011 hatte die Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg in der Saison 2012/2013 im zweiten Anlauf die Meisterschaft in der Bayernliga und damit den Wiederaufstieg in die Regionalliga Süd geschafft. Nach dem Klassenerhalt in der Saison 2013/2014 etablierte sich die Mannschaft in der Saison 2014/2015 mit dem Erreichen des 6. Tabellenplatzes in der Regionalliga Süd. Nach dem 4. Tabellenplatz in der Saison 2017/2018 und dem 3. Platz in der Saison 2018/2019, der besten Platzierung seit 15 Jahren, spielte das Team in der Saison 2019/2020 um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mit. Nach dem coronabedingten Abbruch der Saison, verpasste man den Aufstieg nach Quotientenregel denkbar knapp. Auch die Saison 2020/2021 wurde wiederum coronabedingt abgebrochen, jedoch reichte die Quotientenregel mit maximaler Punktzahl in dieser Saison für den Aufstieg in die zweite Bundesliga. Der Klassenerhalt ist das erklärte Ziel für die kommende Saison.

Das Team hinter dem Team

Trainer der Frauen ist  seit 2017 Osman Cankaya. Dieser führt die Clubfrauen mit der Saison 2021/2022 in die 2. Bundesliga, die sie als Aufsteigerinnen auf dem 5. Tabellenrang beendeten. Vor 2017 war Osman Cankaya langjähriger Trainer der U17-Bundesliga-Juniorinnen. Neben dem Traineramt ist Osman Cankaya sportlicher Leiter des 1. FCN Frauen und Mädchenfußball e.V.

Co-Trainer seit dem 1.Juli 2019  ist Thomas Flakus (47) aus Burgthann, der zuvor vom 16. Februar bis zum 30. Juni 2017 Co-Trainer der B-2-Juniorinnen, sowie in der Saison 2017/2018 und 2018/2019 Co-Trainer der U23 des Clubs war.